Praxisorientiertes Risikomanagement

Seminar:
1 Tag 9:00 - 17.00 Uhr

Termine:
08.12.2017

  Teilnahmegebühr:
690 Euro zzgl. MwSt
   Anmeldung
 
Beschreibung des Seminars

Das Seminar vermittelt einen praxisorientierten Ansatz für Risikomanagement in ITProjekten. Sie erhalten eine Übersicht über die gängigen in der Praxis zum Einsatz kommenden Techniken des Risikomanagements in Projekten und lernen die Vorteile eines systematischen Risikomanagements kennen.
Sie lernen den klassischen Risikoprozess in Projekten
Schritt für Schritt kennen und anwenden. Sie erfahren, wie Identifikation von Risiken, die Einschätzung und Bewertung der Risiken im Rahmen eines Risiko-Workshops in der Praxis angewendet wird und wie eine praktikable Darstellung und Kommunikation der Risiken möglich ist.
Weiter lernen Sie kennen, wie typische Indikatoren und Maßnahmen in IT-Projekten
aussehen und wie Sie damit umgehen. Schließlich erfahren Sie, wie Sie während des Projektverlaufs die Indikatoren beobachten können und den Risikoprozess anhand von Risiko-UpdateWorkshops in ihr Projekt einbauen können.
Nach dem Workshop sind Sie in der Lage,
Risikomanagement sicher in der eigenen Projektpraxis anzuwenden (Praxistransfer).

 

 

 

 

 

Risikomanagement

Zielgruppe
Projektleiter, Projektcontroller, Multiprojektleiter

Voraussetzungen
Kenntnisse in Projektmanagement, sowie Projekterfahrung ist von Vorteil.
Die vorherige Teilnahme am Seminar „Projekte effizient planen und durchführen“ ist hilfreich.

Seminarinhalte

Der Risikomanagement-Prozess

  • Der Prozess im Überblick
  • Risikoanalyse
  • Identifikation, Analyse und Bewertung von Risiken
  • Erarbeiten von Indikatoren für das Erkennen des Risikoeintritts
  • Risikoabsicherung
  • Planung, Bewertung und Kontrolle von Maßnahmen, Notfallplanung
  • Risikoeintrittsmanagement
  • Indikatorenbeobachtung, Management von Störungen, Krisen, Katastrophen
  • Hürden und Stolpersteine - "Risiko Mensch"
  • Lessons learnt

 

Referentin:
Betriebswirtin (VWA) Cornelia Niklas 

Cornelia Niklas

Seminarbeschreibung: PDF